Inhaltsverzeichnis:

Verantwortliche Stelle Datenschutzbeauftragte/r Unser Online-Service für Sie: Ihr gutes Recht:

Verantwortliche Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Kieferorthopädie zur Stadtkoppel
Prof. Dr. Anton Demling
Fachzahnarzt für Kieferorthopädie
Dr. med. dent. Corinna Demling
Zahnärztin – Tätigkeitsschwerpunkt Kieferorthopädie
Gartenstraße 1
29525 Uelzen

Kontakt:
Telefon: (04131) 266 60 22
Telefax: (04131) 266 60 23
E-Mail: praxis@zahnschloesschen.de

Datenschutzbeauftragte/r

Jörg Richter
DESAG-zertifizierter EU-Datenschutzbeauftragter
Dipl.-Wirtschaftsinformatiker
DESAG-Sachverständiger
Anschrift: Uferstr. 8-8a, 29553 Bienenbüttel
Festnetz (montags-freitags) 05823/953997-4
Mobil: 01590-2211786
Mail: datenschutz@hoplit.de

Unser Online-Service für Sie

Hier erläutern wir für Sie den Umfang und Zwecke der Verarbeitung Ihrer Daten auf der Webseite der Praxis, in den sozialen Medien und auf den verlinkten Plattformen unserer Technologiepartner Medondo und SmileMate.

Praxis-Website

Webseiten der Praxis mit Information zum Praxisalltag, unserem Team und unseren Behandlungsmethoden für die Standorte Lüneburg, Uelzen sowie
zu unseren virtuellen Behandlungsmethoden finden Sie unter den folgenden Domains:

  • *.zahnschloesschen.de
  • zahn-schloesschen.de

Kontaktformular

Auf der Praxis-Website finden Sie hier ein Kontaktformular und haben hier auch die Möglichkeit, unser Newsletter zu beantragen. Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Ihre Daten werden nicht weitergegeben. Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Newsletter

Wir senden Ihnen nur dann einen Newsletter zu, wenn Sie diesen bei uns bestellen und Ihre Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO erteilt haben. Damit willigen Sie ein, dass dieser Anbieter außerhalb der EU wie z.B. den USA Ihre Daten verarbeitet (gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO), weil der Versand der E-Mails über das Registrierungsportal mittels „Mailgun“, einer E-Mailversandplattform des US-Anbieters Mailgun Technologies, Inc., 535 Mission St., San Francisco, CA 94105 (s. Datenschutzerklärung), erfolgt. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale US-Behörden und weitere US-Unternehmen verarbeitet werden.

Die Inhalte des Newsletters werden bei der Anmeldung zum Newsletter konkret beschrieben. Für die Anmeldung des Newsletters reicht die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse aus.

Double-Opt-In und Protokollierung
Für die Anmeldung zu unserem Newsletter verwenden wir aus Sicherheitsgründen, damit sich niemand mit fremden E-Mail-Adressen anmelden kann, das so genannte Double-Opt-In Verfahren. Sie bekommen daher nach Ihrer Anmeldung zu unserem Newsletter zunächst eine E-Mail mit der Bitte, Ihre Anmeldung zu bestätigen. Erst mit der Bestätigung der Anmeldung wird diese wirksam. Des Weiteren wird Ihre Anmeldung zum Newsletter protokolliert. Zu der Protokollierung gehört die Speicherung des Anmelde- und Bestätigungszeitpunktes, Ihre angegebenen Daten sowie Ihre IP-Adresse. Wenn Sie Änderungen an Ihren Daten vornehmen, werden diese Änderungen ebenfalls protokolliert.

Widerruf
Wenn Sie unseren Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Hierzu können Sie auf den Link zum Abbestellen des Newsletters am Ende eines jeden Newsletters klicken oder uns eine E-Mail an folgende E-Mail-Adresse senden: praxis@zahnschloesschen.de.
Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

Blog und Neues aus dem Zahnschlösschen

In diesem Webseitenbereich (siehe auch „Blog“ bzw. „Neues aus dem Zahnschlösschen“) veröffentlichen wir mit Hilfe unserer Auftragsverarbeiter COCO und Medondo AG für Sie Nachrichten zu kieferorthopädischen Behandlungsmethoden, zur Zahngesundheit sowie zu Qualitätssicherungsmaßnahmen, Zertifizierungen, Auszeichnungen und sonstigen Neugigkeiten aus unserer Praxis. Die Inhalte der publizierten Artikel sowie das Bildmaterial dazu werden teilweise von Servern unserer Auftragsverarbeiter assets.communicator.medondo.de und coco.one für Sie ausgeliefert.

Videoeinbindung mit YouTube

Wir binden die Videos der Plattform “YouTube” des Anbieters Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, ein.
Die Anzeige der Videos ist beim Aufruf der Webseite ohne Ihre Einwilligung dazu grds. gesperrt (Ausnahme: Intro-Videos). Unter den eingebundenen Videos haben wir für Sie den Hinweis darauf hinzugefügt, dass die Videos bei Youtube gehostet werden. D.h., nach Anklicken des Abspiel-Buttons werden die von Ihnen angeforderten Videosequenzen von Youtube-Servern an Ihr Endgerät übermittelt. Youtube-Server (youtube.com, *.ggpht.com, *.ytimg.com, *.googlevideo.com) kontaktieren dabei weitere Server in USA wie GoogleFonts (gstatic.com) und der Werbe-Trackingservice Doubleclick (googleads.g.doubleclick.net, static.doubleclick.net, google.com) und übermittelt Ihre personenbezogene Daten an diese Drittdienste. Mit der Aktivierung des Abspiel-Buttons willigen Sie in die Nutzung der Youtube-Dienste und die o.g. Übermittlung ein.

Intro-Videos

Intro-Videos sind die im obersten Webseiten-Bereich gezeigten Aufnahmen einer Patienten-Behandlung samt der Vorstellung unserer Praxisausstattung sowie des Ablaufs einer typischen Behandlung in unserer Praxis. Es geht dabei nur um Videos, die beim Aufruf der Website im Kopf-Bereich automatisch beim Seitenaufruf starten und unabhängig von Ihrer Einwilligung gezeigt werden. Diese Videos werten die Website nicht nur visuell auf, sondern stellen einen wesentlichen Teil der Informationsinhalte des gesamten Praxisauftritts dar vor dem Hintergrund der Implementierung von technologisch fortgeschrittenen virtuellen Behandlungsverfahren (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO). Technisch lies sich die Einbindung dieser Videos nur mithilfe eines Youtube-Hostings realisieren. Wir suchen nach einer europäischen Videohosting-Alternative und schützen Ihre Privatsphäre während dessen damit, dass wir mit einem s.g. Content-Blocker das Nachladen von Tracking-Diensten von Google (*.doubleclick.net, google.com) durch Youtube unterbinden. Es kommen Verbindungen zu Video-Hosting Servern *.googlevideo.com, ,youtube.com, *.ggpht.com und gstatic.com zustande, weil es sich um Server handelt, die Videoinhalte ausliefern. Dadurch, dass diese Server sich in USA befinden, werden möglicherweise die übermittelten Daten durch lokale US-Behörden und weitere nicht europäischen Unternehmen verarbeitet.

Server-Log-Dateien

Unser Provider Hetzner Online GmbH erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Die temporäre Erhebung der o.g. Daten entspricht der technischen Arbeitsweise des Internetprotokolls, ist allgemein üblich und technisch erforderlich, um Ihnen die Website anzeigen zu können (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO). Beim Vorkommen sicherheitskritischer Vorfälle (z.B. einer Dos-Attacke) helfen uns diese Logs, kompromittierte Server ausfindig zu machen und die Verfügbarkeit der Praxis-Webseite für Sie wiederherzustellen.

Virtuelle Terminvergabe, Beratung und Behandlung mit Medondo und Smilemate

Unsere virtuelle Praxis arbeitet mit den unten genannten Technologiepartnern zusammen. Auf die Online-Portale dieser Anbieter haben wir für Sie auf unserer Praxis-Webseite Links hinzugefügt. Über diese s.g. Landing-Pages können Sie sich mit Ihren eigenen Login-Informationen bei diesen Dienstleistern anmelden und einen Termin mit uns vereinbaren:

Externe Terminverwaltung & Patientencloud mit Medondo:
Landingpage der Praxis: zahnschl.medondo.app
Ihr Patientenportal: login.medondo.app/de/login
Datenschutzerklärung Medondo AG
Information zur IT-Sicherheit

Beratung mit SmileMate
Landingpage der Praxis: https://eu.smilemate.com/practice/66e6ea08-4a1e-4dec-b3ac-5fe31cd06490
Datenschutzerklärung von SmileMate: https://eu.smilemate.com/legal/informed-consent-agreement.pdf?country=GERMANY

Soziale Medien

In sozialen Medien sind präsent, um Sie über unsere Praxis und unser Leistungsspektrum zu informieren. Wir freuen uns über Ihr Feedback dazu. Hierüber erfolgt jedoch keine Beratung und grds. auch keine Kommunikation mit Ihnen als Patient/In. Bei Fragen nutzen Sie gerne Ihre Sprechstunde oder Ihr Termin in unserem virtuellen Zahnschlösschen. Auf der Praxis-Webseite haben wir für Sie die Verlinkung auf unsere Präsenzen im SocialWeb hinzugefügt:
Facebook-Seite der Praxis
Youtube-Kanal der Praxis

Ihr gutes Recht

Auskunft, Sperrung, Löschung

Auf Ihre Anfrage telefonisch bei der Praxis, schriftlich oder unter der o.g. E-Mail Adresse werden Sie von uns darüber informiert, welche Daten wir über Ihre Person gespeichert haben. Wie oben ausgeführt, können uns solche Daten nur dann vorliegen, wenn Sie sich an uns über unser Kontaktformular gewandt haben und wir diese Mail noch nicht gelöscht haben.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen:

Cookie-Erklärung und Widerrufsmöglichkeit

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen, soweit es technisch machbar ist.

Beschwerderecht

Datenschutz ist ein ständiger Prozess und wir sind sehr daran interessiert, diesen zu verbessern. Ihre Anliegen und Fragen zu diesem Thema finden bei uns deshalb ein offenes Ohr. Sprechen Sie gern an (s. Kontaktangaben zum Verantwortlichen). Sie haben darüber hinaus das Recht nach Art. 77 DS-GVO, sich bei
einer Aufsichtsbehörde zu beschwerden.
Aus Gründen der Fairness bitten wir Sie, erst sich an uns zu wenden. Wir werden uns mit Ihrer Beschwerde sorgfältig und unverzüglich beschäftigen und auf Ihre Sorgen eingehen, weil uns die Einhaltung des Datenschutzes sehr wichtig ist.